Kultur | Freizeit

Orientierungslauf in Lübars

Mal mit Kompass und Karte den Freizeitpark Lübars erkunden

Von Redaktion

Lübars –Am 2. Advent, 9. Dezember, bietet der Berliner Verein IHW Alex 78 erstmals einen Orientierungslauf im Freizeitpark Lübars an. Bei dieser Sportart laufen die Teilnehmer mit Karte und Kompass Kontrollpunkte, so-genannte Posten, in der richtigen Reihenfolge an. Je nach Altersklasse variieren die Streckenlängen und Orientierungsanforderungen. Gewonnen hat der, der als erster seine Strecke, auch Bahn genannt, mit allen Posten gelaufen ist. Dieser Orientierungslauf ist der 1. Wettkampf des Kristall-Cups 2018/19. Die folgenden Läufe finden außerhalb Berlins statt. Start ist am 9. Dezember um 11 Uhr an der Alten Fasanerie, Fasanerie 10. Für alle, die diese Sportamt ausprobieren möchten, empfiehlt sich eine Beginnerbahn, Startkosten dafür 4 Euro. Hinzu kommen Gebühr für Kompass und SI-Chip. Eine Anmeldung ist per E-Mail an cup1819@ihwalex.de oder vor Ort möglich.

6. Dezember 2018

Foto: privat