Panorama

Einbruch in eine Kita - zwei Tatverdächtige festgenommen

Polizeimeldung

Redaktion

In Wittenau nahmen in der vergangenen Nacht Polizistinnen und Polizisten zwei Tatverdächtige nach einem Einbruch fest. Gegen 23.20 Uhr hatte eine Alarmanlage einer Kindertagesstätte in der Blunckstraße ausgelöst, woraufhin mehrere Polizeistreifen alarmiert worden waren. Vor der Kita, bei der offenbar zwei Fenster aufgehebelt worden waren, konnte dann eine 18-Jährige festgenommen werden, die einen Rucksack mit Einbruchwerkzeug und einem Messer mit sich führte. Die Gegenstände wurden beschlagnahmt. Wenig später fiel Beamten ein 24-Jähriger auf, der vom Gelände der Kita rannte. Auch er wurde festgenommen. In der Kita waren diverse Schränke durchwühlt. Beide Festgenommenen wurden erkennungsdienstlich behandelt. Während der junge Mann für die weiterermittelnde Kriminalpolizei eingeliefert wurde, konnte die 18-Jährige ihren Weg nach den polizeilichen Maßnahmen fortsetzen. Die Ermittlungen, auch nach einem dritten Täter sowie der entwendeten Gegenstände, dauern an.

29. Dezember 2018