Bild: Bürgerverein Dorf Rosenthal

Kultur | Freizeit

Attraktives Programm

46. Auflage des Rosenthaler Herbstes

Von Redaktion

Rosenthal – Vom 13. bis 15. September wird der 46. Rosenthaler Herbst gefeiert. Das Volks- und Erntedankfest wurde in den 1970er Jahren von Anwohnern initiiert. Seit 1920 gehört Rosenthal zu Berlin und ist heute mit etwa 10.000 Einwohnern ein Ortsteil von Pankow.

Zusammen mit der Laubinger Event GmbH veranstaltet der Bürgerverein Dorf Rosenthal e.V. ein Bühnenprogramm mit Livebands, einen Kreativ- und Informationsmarkt und einen Festumzug mit historischen Bildern, vielen Vereinen und interessanten Oldtimern. Zur Eröffnung am Freitag spielt das Duo Zig-Zag, am Samstagabend die Coverband Leifhaus. Der Sonntag startet mit einem Gottesdienst auf der großen Bühne der Festwiese. Zum Frühschoppen spielt die Bergkapelle aus Rüdersdorf. Am Nachmittag zieht der Festumzug durch die Hauptstraße und am Abend lassen Claudy Blue Sky und die Linedancer das Fest ausklingen. Insbesondere die Bewohner des Märkischen Viertels sind herzlich eingeladen. Weitere Infos im Internet unter www.dorf-rosenthal.de 

11. September 2019