sport & vereine

Urban Athletics KIEZ CUP

Laufen.Springen.Werfen. Berlin. – Mitmachprogramm im Bezirk

Von Redaktion

Von Mai bis August gibt es in allen Berliner Bezirken das Rahmenprogramm zu den Leichtathletik-Europameisterschaften und den darauffolgenden Para-Leichtathletik-Europameisterschaften. Das Programm „Laufen.Springen.Werfen.Berlin“ ermöglicht allen Hauptstädtern eine aktive und kostenlose Beteiligung an den Großsportveranstaltungen.

Bei den Schooletics könnten Berliner Schulen, die sich angemeldet haben, aus einem umfangreichen und inklusiven Sportprogramm Angebote wahrnehmen. 

Ein Angebot für Sportinteressierte aller Altersstufen sind die Urban Athletics. Beim Urban Athletics KIEZ CUP, der als Roadshow mit kostenfreien mobilen Mitmachangeboten und sportlichem Wettkampf in alle Bezirke Berlins kommt, kann man Vereine in der Nachbarschaft treffen oder sich sportlich ausprobieren.  Motto der Urban Athletics „#NoLimits Weder deine Herkunft, noch dein Alter, weder deine Fitness, noch deine Mobilität spielen eine Rolle. Deine Straße wird zum Sportplatz, dein Bezirk zum Stadion!“ 

Am 26. Mai findet der Reinickendorfer Urban Athletics KIEZ CUP in der Zeit von 11 bis 17 Uhr im Fontane-Hause in der Königshorster Straße 6   statt. Eröffnet wird der Cup um 11 Uhr von Bezirksstadtrat Tobias Dollase. Danach starten die Kiez-Cup-Läufe für die verschiedenen Altersstufen, beginnend um 11.15 Uhr mit den Läufern unter 15 Jahren. 

12. Mai 2018

Foto: Urban Athletics KIEZ CUP