Soziales & Familie

Elektro-Rollstühle testen

Tag für Menschen mit Behinderung

Von Redaktion

Regina Vollbrecht, die Beauftragte für Menschen mit Behinderung, lädt am Samstag, 9. Juni, Interessierte zum 27. Tag für Menschen mit und ohne Behinderung in das Einkaufszentrum Märkisches Zentrum, Wilhelmsruher Damm 138 - 140, ein. Von 11 bis 18 Uhr werden über 50 Verbände, Selbsthilfegruppen und Hilfsmittelhersteller Einblick in ihre Arbeit und Informationen geben. Institutionen wie das mobile Bürgeramt, das Ehrenamtsbüro, das Jobcenter und die Mobilitätshilfsdienste stehen für Fragen zur Verfügung. Aber auch fünf neue Aussteller konnten gewonnen werden. Neben der Vorstellung von Elektrorollstühlen und einer Treppensteighilfe werden kostenlose Blutzuckertests angeboten. Um das Ein- und Aussteigen unter Anleitung und Begleitung in aller Ruhe üben zu können, ist auch in diesem Jahr ein BVG-Bus bis 13 Uhr vor Ort. 

Die Veranstaltung wird von einem Bühnenprogramm mit Showtanzgruppen und Künstlern umrahmt. Alle Künstler unterstützen die Veranstaltung durch ihr ehrenamtliches Engagement.

30. Mai 2018

Foto: Chr. Späth_Wikimedia Commons