Panorama

Zeugen gesucht nach Einbruch

Schmuck und Bargeld in Hennigsdorf geklaut

Von Redaktion

Hennigsdorf - An der Hennigsdorfer Parkstraße ist ein noch unbekannter Mann in ein Haus eingedrungen; jetzt soll eine Personenbeschreibung bei der Fahndung helfen. Laut der Polizei in Oberhavel informierte eine Zeugin informierte am Donnerstag (3. Januar) gegen 14.45 Uhr die Behörde, dass sich ein Mann in der Parkstraße auf einem Grundstück in der Nähe der Terrasse eines Einfamilienhauses aufhalte. Weiterhin stellte die Zeugin eine beschädigte Terrassentür fest. Der Mann entfernte sich daraufhin in unbekannte Richtung und konnte anschließend durch alarmierte Polizeibeamte nicht mehr festgestellt werden.

Nach ersten Erkenntnissen war der Mann gewaltsam in das Haus eingedrungen, hatte alle Räume durchsucht und  Schmuck sowie Bargeld in unbekannter Höhe entwendet. Ein Kriminaltechniker kam zum Einsatz und sicherte Spuren. Der Mann war ca. 35 bis 40 Jahre alt, 175 Zentimeter groß, trug blaue Jeanshosen, eine graue Jacke mit Kapuze, einen Rucksack mit weißer Aufschrift sowie einen Stoffbeutel mit roter Beschriftung. Hinweise zum Täter nimmt die Polizeiinspektion Oberhavel unter der 03301 – 8510 entgegen.

4. Januar 2019

Symbolbild: Pixabay