Foto: Der Steg gGmbH


Soziales | Familie

Fahrrad-Schnäppchen bei "Der Steg"

Verkauf und kostenloser Sicherheitscheck in Alt-Reinickendorf 29 am 3. Juni

Von Redaktion

Reinickendorf – Zum Europäischen Tag des Fahrrads am Montag, 3. Juni, hat sich das gemeinnützige Unternehmen „Der Steg“ etwas Besonderes ausgedacht: Es öffnet ab 14.30 Uhr das Tor seiner Fahrrad-Werkstatt und präsentiert neben der Terrasse des eigenen Cafés Aline einen Schnäppchen-Verkauf. Dazu gibt es einen kostenlosen Sicherheitscheck und „ganz viel Fahrrad-Musik“. Außerdem wollen die Initiatoren einen Fahrradkorso durch den Kiez starten.Bis 18 Uhr läuft das Ganze in Alt-Reinickendorf 29, auch kleine Radler sind willkommen und werden mit Seifenblasen begrüßt.

Am 6. Juni öffnet auch wieder die Papierstraße von 15 bis 18 Uhr und lädt dazu ein, das Sortiment an handgefertigten Einzelstücken zu bewundern und zu erwerben.

Der Steg hat sich der Förderung von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen verschrieben und bietet Maßnahmen der Jugendhilfe sowie Hilfe zur Erziehung in diversen Projekten an.

29. Mai 2019