Thema

Kinder für Kinder

Fußball-Turnier

Von Redaktion

Tegel – Ein Fußballturnier wird am Samstag, 21. April, ab 10 Uhr in der Sporthalle in der Hatzfeldallee 2-4 durchgeführt. An dem Turnier nehmen Mannschaften aus Berliner Flüchtlingsunterkünften teil. Insgesamt spielen zirka 80 Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren mit. Der Eintritt ist frei, Zuschauer sind willkommen. An einem Verkaufsstand des SC Borsigwalde werden Speisen und Getränke angeboten – der Erlös geht an die Kinderkrebsstation in Buch. Seit 2013 trainieren Polizisten der Direktion 1 im Rahmen des Programmes N.i.A.s. (Nicht im Abseits stehen) mit Kindern, die in Reinickendorfer und Pankower Unterkünften leben. Eines der Ziele: Kinder in ortsansässige Vereine vermitteln. 

13. April 2018

Foto: Polizei